• Graffiti-Auge
  • USB-Anschluss mit Bügelschloss
  • Laptop mit Netzwerk-Kabel
  • Auto von "Google Street View"
  • Schülerworkshop
  • Karikatur Plaßmann - Sorge um W-LAN
  • Mast mit Videoüberwachungskameras
  • Karikatur Plaßmann - Merkel-Phone gehackt
  • Soziales Netzwerk vs. Diktatur von Steffi Reichert (URBAN ARTefakte)
  • Big Brother total in Halle(Saale) (4) von gynti_46
Startseite

YOUNGDATA - Worum geht es?

Youngdata ist das Jugendportal der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder, sowie des Kantons Zürich.

Hier findet ihr Informationen zum Datenschutz und zur Informationsfreiheit, Tipps für ein kluges Verhalten im Internet und Berichte über die digitale Zukunft unserer Gesellschaft.


Youngdata richtet sich zwar in erster Linie an junge Leute, aber wenn sich die ältere Generation hier informieren möchte, ist sie natürlich auch herzlich willkommen.

OPEN und SAFE heißt es im Logo dieser Seite. SAFE steht für Sicherheit und Datenschutz und OPEN für Transparenz und Offenheit. Letzteres richtet sich an den Staat. Denn für unsere Demokratie und für die Bürgerinnen und Bürger wäre es besser, der Staat würde transparenter, als er zurzeit ist. Unter dem Menüpunkt Informationsfreiheit findet ihr hierzu wichtige Informationen.

Eure unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder, sowie des Kantons Zürich


News

Clash-of-Kings Spieler aufgepasst: Daten von 1,6 Mio. Nutzern veröffentlicht

Clash of Kings
Quelle: Clash of Kings / youtube.com CC BY 2.0

26.07.2016
Am 14. Juli wurde Berichten zufolge das Forum des beliebten Free-to-Play-Handyspiels Clash of Kings geknackt; dabei wurden Daten – Nutzernamen, Mailadressen und Geräte ID’s – von fast 1,6 Millionen Nutzern kopiert.
Mehr

Pokémon Go von Verbraucherschützern abgemahnt

Smartphone mit Pokémon Go im Augmented Reality Modus
Quelle: AnaBanana413 / pixabay.com CC0

20.07.2016
Das US-Entwicklerstudio Niantic wurde von der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) wegen der Nutzungsbedingungen des Spiels Pokémon Go abgemahnt. So finden sich in der Datenschutzerklärung, als auch in den Nutzungsbedingungen nach deutschem Recht unzulässige Klauseln.
Mehr

Foto-App Prisma mit fragwürdiger Datenschutzerklärung

Marionette malt ein Gemälde
Quelle: Couleur / pixabay.com CC0

15.07.2016
Der Hersteller der populären iOS Foto-App "Prisma", räumt sich weitgehende Rechte an den hochgeladenen Nutzerfotos ein. Auch die Weitergabe persönlicher Daten an Dritte ist nicht ausgeschlossen. Die eigentliche Bearbeitung der Fotos findet auf den Servern des Anbieters statt, weshalb die Fotos über die App dort hochgeladen werden. 
Mehr 

Pokémon Go mit Vorsicht genießen

Regal voller Pikachu-Figuren
Quelle: Voltordu / pixabay.com CC0

12.07.2016
Der weltweite Augmented-Reality Hit "Pokémon Go" der ehemaligen Google-Tochter Niantic, führt unter Umständen zu Sicherheitsproblemen.
Mehr

Schweiz: Datenschützer kritisiert Überwachungsgesetze und Vorratsdatenweitergabe

Überwachungskamera mit schweizer Flagge im Hintergrund
Quelle: pixabay.com CC0

08.07.2016
Um Verbrechen vielfältig und zeitgemäß  zu bekämpfen, hat die Schweiz ein neues Überwachungsgesetz verabschiedet. Dies soll den Behörden ermöglichen, zum Beispiel Trojaner auf Smartphones von Verdächtigen zu schleusen. In seinem aktuellen Tätigkeitsbericht kritisiert der Datenschutzbeauftragte der Schweiz das Überwachungsgesetz und die Vorratsdatenweitergabe.
Mehr

Betreibt Google eine eigene Vorratsdatenspeicherung?

Smartphone mit Retro-Staubsauger-Reklame
Quellen: ArtsyBee / pixabay.com CC0 und dunnnk.com

06.07.2016
Wie das Portal mobilsicher.de in eigenen Tests festgestellt hat, bauen Android-Geräte eine Verbindung mit Google-Servern auf, wenn die Telefon- oder SMS-Funktion genutzt wird. Aufgrund der Datenschutzerklärung geht man davon aus, dass Google Anruf- und SMS-Daten sämtlicher Android-Nutzer speichert.
Mehr

CheckApp - Bist du gerüstet?

01.07.2016
Youngdata wurde um ein neues Quiz erweitert. Mit der CheckApp kannst du prüfen, wie es um dein Wissen in Sachen digitaler Selbstverteidigung bestellt ist. Ein umfangreicher Fragenpool in fünf Kategorien erwartet dich. Hier kannst du deine Kenntnisse in den Bereichen Smartphones & Apps, Datenspuren, Kommunikation, Soziale Netzwerke und Onlinespeicher überprüfen.
Mehr

Freundesvorschläge auf Facebook: Woher kennen wir uns?

Facebook-Logo
Quelle: geralt / pixabay.com CC0

29.06.2016
Jeder Facebook-Nutzer wird sich bereits die Frage gestellt haben, nach welchem Muster das Netzwerk eigentlich potentielle „Freunde“ vorschlägt („Personen, die du vielleicht kennst“). Als Basis hierfür dient der Handystandort – befinden sich zwei Nutzer bzw. deren Smartphones am selben Ort, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Unternehmen den Nutzern den Namen und das Profil des anderen anzeigen, ohne dass sich die Personen kennen.
Mehr

Abiturprüfungen: Algerien blockt Facebook und Twitter

Zeichnung eines Mädchens vor einem Laptop
Quelle: ijmake/ pixabay.com CC0

20.06.2016
In ganz Algerien wurden während der Prüfungszeit die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter durch die Regierung gesperrt. Grund war das Leaken von Prüfungsfragen und -lösungen über diese Netzwerke. Deshalb mussten rund 550.000 Schülerinnen und Schüler ihre Abiturprüfung wiederholen - ganz ohne die "Hilfe" von Facbeook und Twitter. Die rund 38 Millionen Einwohner die gerade kein Abitur machen, dürften ebenfalls nicht begeistert gewesen sein.
Mehr


Bildnachweis Slider

Die Bilder im Slider der Startseite sind urheberrechtlich geschützt.

Bild 1983 - 2013 | 30 YEARS EUROPEAN GRAFFITI HISTORY (Graffitti mit Auge): Steffi Reichert (URBAN ARTefakte) / flickr.com (CC-BY-NC-ND)

Bild Sicherheitsschloss USB Datenschutz: Maik Schwertle / pixelio.de

Bild Laptop-Netzwerkkabel: Marko Greitschus / pixelio.de

Bild Google Street view-bilen vid Örjanskolan! (Google Street View Auto): Järna Kommunikation / flickr.com (CC-BY-NC-SA) (bearbeitet)

Bild Schulklasse: © Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland

Bild Cartoon WLAN: © Thomas Plaßmann

Bild Überwachungskamera: Fionn Große / pixelio.de

Bild Cartoon Empörung: © Thomas Plaßmann

Bild Soziales Netzwerk vs. Diktatur: Steffi Reichert (URBAN ARTefakte) / flickr.com (CC-BY-NC-ND)

Bild Big Brother total in Halle(Saale) (4) (Infrarotkamera): gynti_46 / flickr.com (CC-BY-NC-SA)