Quelle: © Katharina Scherer / pixelio.de
Startseite  >> News

Google greift nach Spielerdaten

Neben altbekannten Verkaufsplattformen für Computerspiele wie Steam, Uplay oder Origin, etablieren sich zunehmend sogenannte Spiele-Streaming...

Bald Gesichtserkennung an französischen Schulen?

Eine EU-Premiere der besonderen Art bahnt sich möglicherweise in Frankreich an:

An Schulen soll eine automatische Gesichtserkennung zur...

Internationale Datenschutz-Auszeichnung für den Kanton Zürich

Der Global Privacy and Data Protection Award 2019 ging an den Datenschutzbeauftragten des Kanton Zürich. Die Auszeichnung wurde in der Kategorie...

„Coin Master“: Glücksspiel für Kinder

Spätestens seit Jan Böhmermanns kritischem Beitrag im Neo Magazin Royale ist die Spiele-App „Coin Master“ allgemein bekannt. Zuvor nervte sie bereits...

DAME 2019: Bewerbung noch bis zum 1.11. möglich

In diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler, aber auch Medienschaffende und Kreative zum dritten Mal die Möglichkeit, sich für den Datenschutz...

Spiele-Apps: Mittel, um Nutzungsverhalten von Kindern auszuforschen?

Laut der Stiftung Warentest ist der Datenschutz bei vielen beliebten Handyspielen, die sich in erster Linie an Kinder richten, nicht ausreichend....

Facebook-Dating: Tinder-Konkurrenz oder Datenkrake?

Facebook hat eine eigene Online-Partnervermittlung namens „Facebook-Dating“ angekündigt. Während man den Dienst in den USA bereits nutzen kann, ist er...

Was wissen E-Scooter-Verleiher über dich?

Wer E-Scooter fahren will, muss zunächst einmal eine entsprechende App auf seinem Smartphone installieren, über die man sich beim Verleiher...

Zur Gesichtserkennung gezwungen

In der Vergangenheit ist es in den USA bereits vermehrt vorgekommen, dass Verdächtigte von Ermittlern dazu gezwungen wurden, ihr iPhone per...

Ab heute kein Deliveroo mehr

Wer sich in Zukunft online Essen bestellen will, kann dies nicht mehr über Deliveroo tun. Der überregionale Lieferdienst zieht sich aus dem deutschen...